Warenkorb
ist leer
livemarks Facebook Twitter Youtube Linkedin

 Inhalte der SEE Electrical
Grundlagenschulung
- Gruppenschulung -

Die Schulung richtet sich an alle Anwender ohne oder mit geringen SEE Electrical-Kenntnissen, die den Umgang mit dem Programm schnell und systematisch erlernen wollen.

Je nach eingesetztem Programm ändert sich die Dauer der Schulung:
SEE Electrical Basic - 1 Tag (1. Tag)
SEE Electrical Standard - 2 Tage (1. - 2. Tag)
SEE Electrical Advanced - 3 Tage (1. - 3. Tag)

 

Mönchengladbach
06.12 – 08.12.2016

 

Rastatt
13. – 15.12.2016

Mönchengladbach
17. – 19.01.2017
14. – 16.03.2017
16. – 18.05.2017
18. – 20.07.2017

 

Rastatt
24. – 26.01.2017
14. – 16.02.2017
04. – 06.04.2017
09. – 11.05.2017
20. – 22.06.2017
25. – 27.07.2017


1.Tag (Basic, Standard und Advanced)
Bestandteile eines Projektes
Anlegen eines Projektes
Stromlaufplanerstellung
- Zeichnen
- Kabeldefinition
- Querverweissymbole
- Listen
- grafische Listen
- Texte
Drucken
Einfügen von Dokumenten aus anderen Windows Anwendungen (Active X)
Bauteilerstellung
Verwendung von Baugruppen
Erstellung von Vorlagen und Normblättern
Datenaustausch mit DWG/DXF/DXB
Einlesen von Pixelbildern
Konfiguration der Oberfläche
Kommandobereich

 

2.Tag (nur Standard und Advanced)
Mehr zu Bauteilen: unter anderem zu Stockklemmen
Arbeit mit Artikelstammdaten (Kontaktmanagement und Typ-Datei, Stücklisten)
Einfaches Editieren in den Datenbanklisten
Verbindungen: Eigenschaften, Richtungsverdrahtung, Brückendefinition und Adernummerierung
Klemmenpläne
Kabelanschlusspläne
Verwendung von Anlagen-/Ortskennung
bei Bedarf: Konstruktionsfunktionen
bei Bedarf: Bemaßen
auf Wunsch: Modul Schaltschrankaufbau

 

3.Tag (nur Advanced)
Kopieren von Stromlaufplanseiten
Einfügen/Entfernen von Stromlaufplanseiten
Editieren in den Datenbanklisten
Übersetzen
Handhabung von SPS-Modulen
Klemmenanschlusspläne
Klemmenpläne aus Symbolen
Konfiguration der Projekt- und Seiteninformation und des Projektbaums
Einführung in den Listen und Etiketteneditor
Einführung in die automatische Projektierung mit Hilfe einer Excel-Tabelle

 

 Inhalte der SEE Electrical
Schaltschrankaufbau-Schulung
- Gruppenschulung -
Die Schulung richtet sich an alle Anwender ohne oder mit geringen SEE Electrical Kenntnissen, die das Modul SEE Electrical Schaltschrankaufbau standalone einsetzen.

 

 

Bestandteile eines Projektes
Anlegen eines Projektes und erstes Zeichnen
Typ-Datei
Bauteilerstellung
Datenaustausch mit DWG/DXF
Erstellung einer Aufbauzeichnung mit Bemaßung
Listen zum Projekt und editieren in den Datenbanklisten
Erstellung von Vorlagen und Normblättern
Einfügen von Dokumenten aus anderen Windows Anwendungen (Active X)

 

Dauer: 1 Tag

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Telefon: 00 49 - [0] 21 66 - 13 39 1 - 0
E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING

SEE Electrical
- Individualschulung -

Für Firmen, die eine systematische und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Intensiv-Schulung wünschen, stellt die Individualschulung die ideale Wahl dar.

Die Schulung kann sowohl eine kundenspezifische Einführung wie auch eine Vertiefung spezieller Gebiete umfassen. Sie kann bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumen stattfinden.