Kontakt
00 49 - [0] 21 66 - 13 39 1 - 0

IGE+XAO und ALPI kündigten auf der BATIMAT ihre Partnerschaft an.

WillkommenNachrichten › IGE+XAO und ALPI kündigten auf der BATIMAT ihre Partnerschaft an.

Villepinte, Frankreich, 5. November 2019

Auf der BATIMAT, der internationalen Baumesse, kündigten IGE+XAO und ALPI ihre enge Partnerschaft an, die sich auf drei Bereiche konzentriert: Vertrieb, Technik und Marketing.

Auf der Vertriebsebene werden beide Firmen ihre Produkte gemeinsam bewerben. IGE+XAO wird die Software Caneco BT seinen SEE Calculation Kunden vorstellen und ALPI wird seine Kunden, die mit dem Schaltplanpaket ausgestattet sind, einladen, auf SEE Electrical/SEE Electrical Expert aufzurüsten. Diese Zusammenarbeit wird IGE+XAO- und ALPI-Kunden den Zugang zu mit den den besten Elektrokalkulations- und ECAD-Paketen auf dem Markt ermöglichen.

Was die technischen Aspekte betrifft, so ermöglicht eine Schnittstelle die Übermittlung von Kalkulationsdaten von Caneco BT an SEE Electrical/Expert, damit wird es möglich, eine komplette Dokumentation der Elektroinstallationsplanung zu erstellen. Beide Unternehmen wollen auch Synergieeffekte für ihre Kataloge ausloten, die Bauteile vieler Hersteller enthalten.

Auf der Marketing-Seite planen IGE+XAO und ALPI gemeinsame Marketingaktionen. Ein erstes Beispiel war die Batimat, wo sich die beiden Softwarehersteller erstmals einen Stand teilten. IGE+XAO wird in den kommenden Monaten auch an den „Caneco Tours“ teilnehmen, die von ALPI in mehreren französischen Städten organisiert werden. ALPI wird im Gegenzug an verschiedenen internationalen Messen teilnehmen, auf denen die IGE+XAO-Gruppe vertreten ist.

„Wir sind überzeugt, dass diese Kooperation einen großen Mehrwert für die Kunden von IGE+XAO und ALPI bedeuten wird, sodass Sie von den Vorzügen beider Unternehmen profitieren werden. Besonders hervorheben möchte ich die gute Teamarbeit zwischen den beiden Unternehmen. Wir sind alle stolz auf diese Partnerschaft“, erklärte Alain Di Crescenzo, Chairman und CEO der IGE+XAO Group und Chairman von ALPI.

Über die IGE+XAO-Gruppe

Seit über 33 Jahren ist die IGE+XAO-Gruppe ein Softwarehersteller, der eine Reihe von Lösungen  für Computer Aided Design (CAD), Product Lifecycle Management (PLM) und Simulationssoftware für die Elektrotechnik entwickelt, produziert und verkauft. Diese Softwareprodukte wurden entwickelt, um Unternehmen bei der Planung und Wartung des elektrischen Teils jeder Art von Anlage zu unterstützen. Diese Art der CAD/PLM/Simulation wird als „Elektro-CAD/PLM/Simulation“ bezeichnet. IGE+XAO beschäftigt weltweit mehr als 375 Mitarbeiter an 31 Standorten in 20 Ländern. Weltweit sind mehr als 92.900 Lizenzen unserer Lösungen im Einsatz. IGE+XAO ist ein wichtiger Akteur auf seinem Gebiet.
Für weitere Informationen: http://www.ige-xao.com . Folgen Sie uns auf Twitter @igexao_corpo.

Kontakte der IGE+XAO-Gruppe

IGE+XAO Gruppe, Marie-Bernays-Ring 19a, D-41199 Mönchengladbach
Telefon: +49 (0) 21 66 / 1 33 91 – 0
Website: www.ige-xao.com
Börsennotiert an der Euronext Paris – Abteilung B – CAC Mid & Small® Index – ISIN FR 0000030827
Pressekontakt: Christian Colin: +33 (0) 5 62 74 36 08

Über ALPI

Das 1986 gegründete Unternehmen ALPI (Applications Logiciels Pour l’Ingénierie) ist ein europäischer Marktführer für automatisierte Berechnungssoftware für Niederspannungsanlagen für den industriellen und tertiären Markt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter in 4 Ländern und erzielte zum 30. Juni 2019 einen Umsatz von 10,03 Mio. €. Gestützt auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in Niederspannungs- und Hochspannungsverteilungssystemen, liegt die einzigartige Kompetenz von ALPI in der umfassenden Kenntnis der Normen für Elektroinstallationen. ALPI besitzt sehr gute Verbindungen zu den wichtigsten Akteuren auf dem Markt. ALPI unterstützt seine Kunden mit zusätzlichen Dienstleistungen wie Schulungen, technischem Support und elektrotechnischen Dienstleistungen. Um den großen BIM-Herausforderungen (Building Information Modeling) gerecht zu werden, bietet ALPI auch Lösungen für die Planung und den Betrieb von Elektroinstallationen mit digitalen Modellen an.
Weitere Informationen unter: www.alpi-software.com . Folgen Sie uns auf Twitter @Alpi_Caneco

ALPI Kontakt

ALPI, Bürgermeister-Neff-Straße 9, 68519 Viernheim
Telefon: +49 6204 601460
Website: www.alpi-software.com
Pressekontakt: Nathalie FANET : +33 (0)1 47 52 95 45 45